14.05.2019: Die Vorteile von LTE . Handy News auf Handytarife-Rechner.de
News-Beitrag vom: 14.05.2019 iPhone 3GS von T-Mobile T-Mobile Partnerprogramm


Handytarife-Rechner.de
Günstige Handy-Tarife im Vergleich
Aktuelle Mobilfunk News von handytarife-rechner.de    Top Mobilfunk Angebote             


Bundle iPhone 6
-Anzeige-

Die Vorteile von LTE

14.05.2019
LTE ist die Abkürzung für "Long Term Evolution", also einer langfristigen Entwicklung. Es handelt sich dabei um den vierten Mobilfunkstandard (4G). Die Geschwindigkeit beim Einsatz von LTE ist ausreichend, um im Internet zu surfen, im Netz Filme zu schauen und online Musik zu hören. Die LTE-Tarife stehen für die Nutzung mit Tablets, Smartphones und für zu Hause zur Verfügung. Ob im Moment LTE zur Verfügung steht, sehen Sie anhand des dazugehörigen Symbols auf dem Smartphone-Bildschirm. Dieses trägt den Schriftzug 4G oder LTE. Erscheint das Symbol nicht, dann liegt das am Handynetz, am jeweiligen Tarif oder direkt am Gerät. Wer das Smartphone gerne für das Internet nutzt, für den lohnt sich ein LTE-Tarif sehr, denn in diesem Fall ist die Verbindung nicht nur schnell, sondern auch stabil. Die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung überprüfen Sie am besten mit der LTE-Speedtest-App der Bundesnetzagentur.

Beim Surfen im Internet bietet LTE klare Vorteile. Es ist somit problemlos möglich, auf dem Weg zur Arbeit, beim Warten an der Haltestelle oder während der Bahnfahrt online Zeitung zu lesen oder Musik zu hören. Da LTE stabil ist, sinkt das Risiko, dass die Verbindung abbricht oder die Tonwiedergabe nur noch stockend erfolgt. Auch die Zeiten für das Laden von Webseiten verkürzen sich deutlich. Nachteile ergeben sich unter Umständen bei einer unzureichenden Netzabdeckung. Auch an stark belebten Orten sowie in einem Tunnel kann der Empfang eingeschränkt sein.

Schneller surfen und telefonieren mit LTE

Vor allem für die Bewohner vieler ländlicher Region sind die LTE-Tarife interessant. LTE versorgt Sie dort mit einem schnellen Internetanschluss, wo noch kein DSL verfügbar ist. Auch bei der Nutzung des mobilen Internets, beispielsweise über das Handy, dürfen Sie mit einer erhöhten Geschwindigkeit rechnen. Übermäßig teuer sind die LTE-Tarife heute oft nicht mehr, denn inzwischen gibt es richtig günstige Angebote diverser Anbieter.



Viele LTE-Handytarife sind in Allnet-Flatrate-Systeme integriert. Andere wiederum laufen mit einem Kontingent an Frei-SMS und Freiminuten. Nutzen Sie einen Tarif mit einer Allnet-Flat, dann telefonieren Sie in das Festnetz sowie in alle Mobilfunknetze Deutschlands ohne Zusatzkosten. In diesem Fall zahlen Sie lediglich die monatlich anfallende Grundgebühr. Was sich für Sie letztendlich lohnt und was nicht, hängt von Ihrem persönlichen Telefonierverhalten ab. Wer eher selten zum Handy greift, schaut sich nach einem Tarif mit inklusiven Einheiten um. Vieltelefonierer wie Selbständige und Freiberufler profitieren hingegen von einer Allnet-Flatrate. Es stehen die Möglichkeiten offen, sich an einen Vertrag zu binden, oder aber keine vertragliche Bindung einzugehen und gezielt nach Prepaid-Handytarifen mit LTE zu suchen.

Bild-Quelle: © stokkete - Fotolia.com





Weitere News auf handytarife-rechner.de:

13.02.2019 Handyvertrag oder Prepaidoptionen?
10.02.2019 Der Sinn und Nutzen vom Handyschutz
15.06.2018 Die besten Smartphones zum Spartarif
01.08.2017 Das Beste aus beiden Bereichen im Mobilfunksektor
29.05.2017 5 Tipps für den auslaufenden Handyvertrag

Ältere Nachrichten